• Arbeitsgebiete
  • Übersicht

Übersicht

wir

  • beraten Sie in allen arbeitsrechtlichen Fragestellungen
  • entwerfen und optimieren Anstellungs-, Dienst- und Aufhebungsverträge sowie Zeugnisse und Beurteilungen
  • beraten und vertreten Sie bei der Begründung und Beendigung von Arbeits- und Dienstverhältnissen
  • gestalten Trennungsprozesse bei der Beendigung von Arbeitsverhältnissen
  • vertreten Sie in Gerichtsverfahren und verhandeln individuelle Lösungen
  • führen Kündigungsschutzprozesse und handeln Vergleichsregelungen aus
  • begleiten Sie im arbeitsrechtlichen Tagesgeschäft
  • beraten und vertreten Sie bei betrieblichen Umstrukturierungen, Betriebsstilllegungen und Betriebsübergängen
  • gestalten und verhandeln Sozialpläne und Betriebsvereinbarungen - auch in Einigungsstellen
  • schulen und halten Vorträge
  • bieten außergerichtliche Konfliktlösungen und Mediation
Wir beraten und vertreten Sie in allen arbeitsrechtlichen Angelegenheiten, gerichtlich und / oder außergerichtlich.

Dies umfasst insbesondere:

  • Kündigungen
    • Kündigungsschutzverfahren
    • Verhandlung von Abfindungen
    • Verhandlung von Aufhebungsverträgen
    • Behördliche Verfahren bei besonderem Kündigungsschutz:
      • vor dem Integrationsamt / Landschaftsverband
      • vor der Bezirksregierung
  • Prüfung und Gestaltung von:
    • Arbeitsverträgen
    • Dienstverträgen
    • Aufhebungsverträgen
    • Arbeitszeugnissen
  • Durchsetzung von Vergütungsansprüchen
    • Gehalt, Prämien, Tantiemen
    • Weihnachts- und Urlaubsgeld etc.
  • Verfolgung und Durchsetzung sonstiger Ansprüche aus dem Arbeitsverhältnis, z.B.:
    • Unterlassungsansprüche
    • Schadensersatzansprüche
    • Ansprüche auf Herausgabe
  • Abmahnung
  • Betriebsverfassungsrechtliche Streitigkeiten
    • Durchführung von Beschlussverfahren
    • Beratung und Begleitung bei Interessenausgleich und Sozialplan
    • Beratung bei der Gestaltung von Betriebsvereinbarungen
  • Schnittstellen Arbeitsrecht / Sozialrecht
    • Arbeitslosengeld und Sanktionen (Sperrzeit und Ruhenstatbestände)
    • Gründungszuschuss
    • Gleichstellung mit einem Schwerbehinderten (Gleichstellungsantrag)
  • Gestaltung des Übergangs vom Berufsleben in die Rente
  • u.v.m.
Wir sind berechtigt, Sie vor allen deutschen Arbeits- und Landesarbeitsgerichten sowie vor dem Bundesarbeitsgericht zu vertreten.

In dienstvertraglichen Angelegenheiten vertreten wir Sie vor allen Amtsgerichten, Landgerichten sowie Oberlandesgerichten.

Zu unserer Tätigkeit gehört die Durchführung aller Klageverfahren, Beschlussverfahren und einstweiliger Verfügungsverfahren (Eilverfahren).